J. Cole | News | J. Coles neues Album "K.O.D." ist da

J. Coles neues Album “K.O.D.” ist da

J. Cole 2016
20.04.2018
Vier Tage nachdem J. Cole auf einem Privatkonzert für seine Fans sein neues Album verkündet hat, wurde es nun veröffentlicht: “K.O.D.” hat 12 Songs, das Artwork stammt von dem Detroiter Künstler Sixmau.


Der Titel des Albums soll drei mögliche Bedeutunge haben — “Kidz On Drugz”, “King Overdose” oder “Kill Our Demonz”.
Ein Blick auf die Tracklist zeigt, dass es bei “K.O.D.” im Unterschied zu den beiden letzten Alben “Forest Hills Drive” und “4 Your Eyez Only” auch Feature-Songs gibt. Beim 4. Track “The Cut Off” und beim 10. Track “FRIENDS” ist der Künstler kiLL Edward mit dabei. Da kiLL Edward bis jetzt allerdings unbekannt war, vermuten Fans, dass es sich dabei um J. Cole selbst handeln könnte.
Gut möglich, dass der in Frankfurt am Main geborene Rap-Superstar auch mit seinem fünften Album “K.O.D.” “double-platinum with no features” geht.

 
  1.  Intro
  2. K.O.D
  3. Photograp
  4. The Cut Off feat. kiLL Edward
  5. ATM
  6. Motives
  7. Kevin’s Heart
  8. BRACKETS
  9. Once An Addict (Interlude)
  10. FRIENDS feat. kiLL Edward
  11. Window Pain (Outro)
  12. 1985 (Intro To The Fall Off)
 

J. Cole Album “K.O.D.”


▶ bei Spotify
▶ bei iTunes
▶ bei Apple Music
▶ bei Google Play

Weitere Musik von J. Cole

Mehr von J. Cole