James Bay | News | Breakthrough Solo Artist: James Bay bei den GQ Men Of The Year Awards 2015 ausgezeichnet

James Bay 2016
10.09.2015

Breakthrough Solo Artist: James Bay bei den GQ Men Of The Year Awards 2015 ausgezeichnet

The Award Goes To: James Bay durfte am 8. September 2015 den GQ–Award als “Breakthrough Solo Artist” in London entgegen nehmen. Mit der SingleHold Back The River” stürmte er sofort an die Spitze der britischen iTunes Charts und mit seinem Debüt-AlbumChaos And The Calm” feierte er auch in Deutschland große Erfolge. So ist es kein Wunder, dass der Mann mit dem Hut zu den spannendsten Newcomern gehört. 

James Bay lernt The Rolling Stones-Legenden Ron Wood und Keith Richards kennen

James Bay bekam seinen Award von einer echten Legende überreicht: The Rolling Stongs-Gitarrist Ron Wood. Seine Laudatio seht ihr im obigen Media-Player. Für ein weiteres persönliches Highlight des “Let It Go”-Sängers sorgte ein weiteres Rolling Stones-Mitglied: Keith Richards. Wie sehr sich James Bay über das Treffen mit dem Rocker gefreut hat, seht ihr bei Twitter:
More wonderful moments from last night @BritishGQ Getting to hang with Mr Keith Richards. True legend! @officialkeef pic.twitter.com/UP2Q7gj2LG
— James Bay (@JamesBayMusic) 9. September 2015

Weitere Musik von James Bay

Mehr von James Bay