Lana Del Rey | News | 13. Juni 2014: Lana Del Rey veröffentlicht neues Album "Ultraviolence"

uid.new.media.berlin@googlemail.com
10.06.2014

13. Juni 2014: Lana Del Rey veröffentlicht neues Album “Ultraviolence”

Nur noch wenige Tage, dann hat das lange Warten ein Ende: Lana Del Rey veröffentlicht am 13. Juni 2014 ihr neues AlbumUltraviolence”. Der erste Vorbote hieraus, die SingleWest Coast (Radio Mix)”, ist bereits überall erhältlich. Das zugehörige Video kann auch schon bestaunt werden. Wie die “Video Games” Sängerin in einem Interview verriet, wird der Sound auf “Ultraviolence” etwas reduzierter als noch auf ihrem DebütBorn To Die”, aber immernoch sehr groß und sehr düster. Die Spannung steigt. 

“Ultraviolence”: Lana Del Reys Hommage an “A Clockwork Orange”

Nachdem die schöne US–Musikerin bereits zu Beginn des vergangenen Jahres an ersten neuen Songs arbeitete, gab sie den Titel der neuen Platte erstmals im Dezember 2013 bei der Premiere ihres Kurzfilms “Tropico” bekannt. Er spielt auf den Roman “A Clockwork Orange” von Anthony Burgess an, der in seiner 1971er Verfilmung von Stanley Kubrick zum Klassiker avancierte. Die ersten Hörproben aus “Ultraviolence” lieferte Lana schließlich auf dem Coachella Valley Music and Arts Festival 2014 in Indio im Coachella Valley, Kalifornien. 
Mehr von Lana Del Rey