Leland | News | Gemeinsames teilen: Leland darüber, warum es so wichtig ist, dass LGBTQ-Künstler zusammen arbeiten

leland 2018

Gemeinsames teilen: Leland darüber, warum es so wichtig ist, dass LGBTQ–Künstler zusammen arbeiten

Wie Sam Smith, Frank Ocean oder Troye Sivan steht auch Leland offen zu seiner Homosexualität. Warum es so wichtig ist, dass LGBTQ-Künstler gemeinsame Sache machen, verriet der “Mattress”-Sänger nun im Interview mit Billboard

Mit Troye Sivan arbeiten war für Leland befreiend

Vor der Veröffentlichung des Tracks war Leland, der eigentlich Brett McLaughlin heißt, Songwriter – und was für einer: Er schrieb an unzähligen Hits mit. Unter Anderem an Troye Sivans “Youth” und dessen Track “There For You”. Für Leland war die Zusammenarbeit mit einem anderen Queer-Artist befreiend: “Troye und ich sind beide schwul. Wir haben häufig die gleichen Erfahrungen gemacht und konnten sie gemeinsam in Lyrics transportieren.” Wenn LGBTQ–Künstler zusammen arbeiten, sind ein Sprachrohr – und gleichermaßen unverzichtbar für ihre eigene Community sowie für unsere gesamte Gesellschaft.

Leland Single “Mattress”

 bei iTunes
▶ bei Apple Music
 bei Amazon
 bei Spotify
▶ bei Google Play
 

Weitere Musik von Leland

Mehr von Leland