Lewis Capaldi | News | Lewis Capaldi kündigt Debütalbum "Divinely Uninspired to a Hellish Extent" an

Lewis Capaldi kündigt Debütalbum “Divinely Uninspired to a Hellish Extent” an

Lewis Capaldi Pressefoto I 2018
Alexandra Gavillet
08.04.2019
Lewis Capaldi kündigt sein lang erwartetes Debütalbum "Divinely Uninspired to a Hellish Extent" an. Das neue Werk des schottischen Sänger und Songwriters ist in 18 Monaten in London, New York und Los Angeles entstanden und wurde u.a. von Jamie Hartman (Calvin Harris), Malay (Frank Ocean, Lorde) und TMS mitgeschrieben.  Die 12 Tracks handeln von Liebe, Verlust und Herzschmerz und werden dem Zuhörer durch fesselnde Lyrics und die einzigartige, charakterliche Stimme des Ausnahmetalents präsentiert. Der Albumtitel selbst, ironisch und doch charismatisch treffend zugleich, porträtiert die Höhen und Tiefen des Erwachsenwerdens. 
Neben den bereits bekannten und vom Publikum geliebten Songs wie “Bruises”, “Fade”, “Grace” und “Someone You Loved” darf man sich bei "Divinely Uninspired to a Hellish Extent" auch auf neue, bisher unbekannte Facetten freuen — denn von Tracks des damals gerade mal 15-jährigen Lewis bis hin zu gospelinspirierten Refrains hält dieses Album Einiges bereit.
2019 ist schon jetzt ein unglaubliches Jahr für Lewis Capaldi: Seine aktuelle Single “Someone You Loved” stürmt weltweit die Charts und auch das dazugehörige Musikvideo mit Peter Capaldi (Dr. Who) in der Hauptrolle begeistert die Fans restlos. 
Das Debütalbum “Divinely Uninspired to a Hellish Extent” von Lewis Capaldi erscheint am 17. Mai 2019.
 
 
 

Weitere Musik von Lewis Capaldi

Mehr von Lewis Capaldi