Maggie Rogers | News | Ein "Abschiedsgeschenk": Maggie Rogers veröffentlicht "Split Stones"

Maggie Rogers 2017
28.09.2017

Ein “Abschiedsgeschenk”: Maggie Rogers veröffentlicht “Split Stones”

Die amerikanische Sängerin Maggie Rogers veröffentlicht mit “Split Stones” nach ihrer Debüt-EPNow That The Light is Fading” eine weitere Single. Maggie hat sie gemeinsam mit Andrew Seltzer und Doug Schadt geschrieben und produziert. Musikalisch zeichnet sich der Song durch einen Touch von zeitgenössischem R&B, elektronischen Elementen und ihrer glasklaren Stimme aus. Zu Beginn geht “Split Stones” als Dance-Track ins Ohr, hat aber einen tiefgründigeren Hintergrund. In den Lyrics erinnert uns die 23-Jährige daran, weniger Angst vor Risiko zu haben und das Leben zu genießen. 

Inspiriert von der Natur

Wie auch schon ihre Hit-Single “Alaska” wurde “Split Stones” von der Schönheit der Natur inspiriert. Einige der Samples sammelte die Sängerin während eines einmonatigen Backpacking-Trips durch Oregon im Sommer 2013. Diese stückelte sie dann in “Schlafzimmer-Studios” zusammen und kombinierte so die Dinge, die sie am meisten liebt: Technologie und Umwelt. Für Magie ist es wichtig, dass die Hörer den natürlichen Entstehungsprozess des Songs fühlen können. Auch der Videoclip dazu kommt so naturgetreu und unverfälscht wie der Track selbst daher. Seht selbst im Player oben.  

“Split Stones” ist ein “Abschiedsgeschenk”

In einem sehr persönlichen Brief öffnet sich die Musikerin ihren Fans und verabschiedet sich für eine Weile von der Bildfläche. “Split Stones” ist ihr “Abschiedsgeschenk” an uns und setzt einen Punkt “unter einen wundervollen Start und den Beginn von allem Anderen”.

Maggie Rogers Single “Split Stones” 

▶ bei Amazon
▶ bei iTunes
▶ bei Google Play
▶ bei Apple Music

Weitere Musik von Maggie Rogers

Mehr von Maggie Rogers