Neil Diamond | Musik | Hot August Night

Hot August Night
Hot August Night
VÖ: 27. Juli 2012
Neil Diamond
CD 1
04
Dialogue
01:23
06
Cherry Cherry
04:43
02
Crunchy Granola Suite
04:27
08
Porcupine Pie
01:52
13
And The Grass Won't Pay No Mind
04:22
20
Stones
03:43
09
You're So Sweet
02:18
18
Walk On Water
03:06
21
Musician Intros
07:26
16
Modern Day Version Of Love
03:31
17
Girl You'll Be A Woman Soon
02:49
10
Red Red Wine
04:19
15
Shilo
03:30
19
Kentucky Woman
01:52
14
I Think It's Going To Rain Today
04:12
07
Sweet Caroline
04:06
11
Soggy Pretzels
02:57
05
Solitary Man
03:14
12
Gitchy Goomy
03:50
03
Done Too Soon
03:23
01
Prologue
03:08
CD 2
05
Cracklin' Rosie
02:45
06
Holly Holy
06:19
08
Soolaimon/Brother Love's Travelling Salvation Show
09:36
02
Canta Libre
05:27
03
Morningside
05:36
04
Song Sung Blue
04:53
07
I Am...I Said
06:10
01
Play Me
04:46

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Am 24. August 1972 spielte Neil Diamond ein ausverkauftes Konzert im einmalig atmosphärischen Greek Theatre von Los Angeles. Der Mitschnitt dieser heißen Sommernachts-Show im kalifornischen Amphitheater erschien im Dezember 1972 als Doppel-LP: „Hot August Night“ wurde zur ultimativen Neil Diamond-LP.

29 Wochen verbrachte das Album auf Platz 1 der US-Charts. Zahlreiche Hit-Songs seiner Karriere bis dato („Cherry Cherry“, „Sweet Caroline“, „Shilo“ etc.), dargeboten mit einer exzellenten 7-köpfigen Band und großem Streichorchester unter Leitung des Star-Arrangeurs Lee Holdridge – diese Verbindung brachte „Hot August Night“ in den Kanon der großen Rock-Live-Doppel-LPs der 1970er.

Zum 40. Jubiläum erscheint im August 2012 eine brandneue „40th Anniversary Deluxe Edition“ von „Hot August Night“. Komplett neu remastert, mit 4 eingestreuten unveröffentlichten Bonustracks, steht das Album als 2-CD-Ausgabe und in diversen Download-Formaten im Handel.

Auf CD 2 gibt es zusätzlich zu den 4 eingestreuten- weitere 8 Nicht-Albumtracks, darunter wichtige Hits von Diamond der späten 1960er und frühen `70er: „Holly Holy“, „Cracklin´Rosie“, “Song Sung Blue“, „I Am…I Said“, die der charismatische Pop-Rocker an jenem Abend nicht aufführte. Das Booklet enthält rare Fotos und neue extensive Linernotes.

Songwriters Hall of Fame. Rock´n´Roll Hall of Fame. Die Grammys. Golden Globes. Der Singer-Songwriter und Soft-Rocker Neil Diamond hat in seiner fünf Dekaden umspannenden Karriere so ziemlich alles erreicht. Seine romantische, sentimentale und sexy Stimme hat den Pop der 60er und 70er entscheidend geprägt. Neben Barbra Streisand und Tom Jones gehört Neil Diamond zu den erfolgreichsten „Adult“-Popsängern aller Zeiten. Quer durch alle Genres hindurch wurden seine Songs gecovert. Billy Joel, Leo Sayer, Celine Dion wandeln in seinen Fußstapfen. Über 125 Millionen verkaufte Alben gehen auf das Konto des 71jährigen Brooklyners jüdischer Abstammung.

Bräuchte man nur ein einziges Album von Neil Diamond – dann wäre das definitiv „Hot August Night“. Die Neuausgabe zum 40. stockt die fantastische Live-LP mit einem Dutzend essentieller Songs des Pop-Rock-Singer-Songwriters auf – mehr geht nicht!
Veröffentlichung
2012-7-27
Format
CD
Label
Geffen
Bestellnummer
00602527946399

Weitere Musik von Neil Diamond

Mehr von Neil Diamond