Datenschutzerklärung für Facebook – Universal Pages

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung für Facebook – Universal Pages

Datenschutzhinweise der Universal Music GmbH für die Verwendung der Facebook-Dienste Facebook, Facebook-Messenger und WhatsApp sowie zur Verwendung des Spotify Logins und des Deezer Logins
Version: 1.3
Zuletzt aktualisiert am: 11.02.2019
 
ABSCHNITT 1
Datenschutzhinweise der Universal Music GmbH für die Verwendung der Facebook-Dienste Facebook, Facebook-Messenger und WhatsApp
ALLGEMEINE HINWEISE
Wir, die Universal Music GmbH, Stralauer Allee 1, 10245 Berlin (Im Folgenden: „Wir“ oder „uns“), greifen für unsere über Facebook angebotenen Dienste (z.B. die Universal Music Deutschland Facebook Page oder von uns betriebene Künstler-Pages auf Facebook), die Nutzung des Facebook Messengers und von WhatsApp (im Folgenden gemeinsam “Dienste”) auf die jeweiligen technischen Plattformen und Services der Facebook Inc., 1601 Willow Road Menlo Park, CA 94025, USA und WhatsApp Inc. 1601 Willow Road Menlo Park, CA 94025, USA (im Folgenden gemeinsam “Anbieter”) zurück. WhatsApp ist Teil der Facebook-Unternehmensgruppe. Eine Übersicht der Facebook-Unternehmen findest Du unter https://www.facebook.com/help/111814505650678.
Verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten von außerhalb der Vereinigten Staaten lebenden Personen ist für Facebook und den Facebook Messenger die Facebook Ireland Ltd. und für WhatsApp die WhatsApp Ireland Ltd., jeweils mit der Anschrift: 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland.
Die Nutzung dieser Dienste ist nicht erforderlich, um mit uns in Kontakt zu treten oder unsere Informationen zu erhalten. Informationen, die wir über diese Dienste veröffentlichen, können in gleicher oder ähnlicher Form auch hier abgerufen werden:
Darüber hinaus kannst Du über info@universal-music.de jederzeit mit uns in Kontakt treten.
Wir weisen Dich daher darauf hin, dass Du die angebotenen Dienste in eigener Verantwortung nutzt. Dies gilt insbesondere für die Nutzung von interaktiven Facebook-Funktionen, wie beispielsweise dem Teilen oder Kommentieren.
 
QUICKLINKS
 
ERHEBUNG UND UMGANG MIT PERSONENBEZOGENEN DATEN DURCH DEN ANBIETER
Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zu einer Person zurückverfolgt werden können. Dazu gehört beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse, die IP-Adresse oder die Telefonnummer.
Die bei der Nutzung der Dienste über Dich erhobenen Daten werden von dem Anbieter verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übermittelt. Facebook betreibt WhatsApp in Übereinstimmung mit den WhatsApp-Nutzungsbedingungen und den WhatsApp-Datenschutzrichtlinien. Unter Umständen teilt Facebook Informationen über Dich innerhalb der Facebook-Unternehmensgruppe, um die Aktivitäten der Facebook-Unternehmensgruppe zu erleichtern, zu unterstützen und zu integrieren und um die Dienste zu verbessern.
Wir haben keinen Einfluss auf die Art und den Umfang der durch den Anbieter verarbeiteten Daten, die Art der Verarbeitung und Nutzung oder die Weitergabe dieser Daten an Dritte, insbesondere in Länder außerhalb der Europäischen Union.
Angaben darüber, welche Daten durch den Anbieter verarbeitet und zu welchen Zwecken genutzt werden, findest Du in der Datenschutzerklärung der Dienste, die Du hier abrufen kannst:
Im Wesentlichen handelt es sich hierbei um die folgenden Daten:
Registrierungsdaten, wie
  • • Vor- und Nachname,
  • • Mobilfunknummer,
  • • E-Mail-Adresse.
Zahlungsinformationen, wie
  • Kreditkartennummer,
  • Authentifizierungsinformationen.
Geräteinformationen, wie
  • Betriebssystem,
  • Geräte-ID,
  • Gerätestandort,
  • Mobilfunk- oder Internetanbieter,
  • IP-Adresse,
  • Browsertyp.
Bitte beachte, dass der Anbieter auch Daten von Dir erhält, wenn Du bei den Diensten selbst kein Profil erstellt hast, aber Webseiten und Apps Dritter besuchst, die Dienste des Anbieters nutzen, oder mit denen der Anbieter zusammen Dienste anbietet.
Dazu zählen beispielsweise Informationen über die von Dir besuchten Webseiten und Apps, oder Interaktionen mit Werbetreibenden.
Über in Webseiten eingebundene Facebook-Buttons und die Verwendung von Cookies ist es darüber hinaus möglich, Deine Besuche auf diesen Webseiten zu erfassen und Deinem Profil zuzuordnen. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Dich zugeschnitten angeboten werden.
Informationen zu den Kontaktmöglichkeiten des Anbieters, sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen findest Du ebenfalls in der Datenschutzerklärung der Dienste unter:
In welcher Weise der Anbieter die Daten im Rahmen Deiner Nutzung der Dienste für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Deine Interaktionen mit den Diensten einzelnen Nutzerprofilen zugeordnet werden, wie lange der Anbieter diese Daten speichert und ob Daten an Dritte weitergegeben werden, wird vom Anbieter nicht abschließend und klar beantwortet und ist uns somit nicht bekannt.
DEINE RECHTE
Informationen zur Ausübung Deiner Betroffenenrechte nach Art. 15 ff. DSGVO (Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht) gegenüber dem Anbieter findest Du unter:
Möchtest Du Deine Betroffenenrechte gegenüber uns ausüben, findest Du unten im Abschnitt „Kontakt“ weitere Informationen hierzu.
DATENÜBERMITTLUNG IN DRITTLÄNDER
Der Anbieter hat sich den Grundsätzen des EU-US Privacy Shield verpflichtet. Nähere Informationen hierzu findest Du unter:
DEINE EINSTELLUNGSMÖGLICHKEITEN
Du hast die Möglichkeit, die Verarbeitung Deiner Daten in den Privatsphäre-Einstellungen Deines Profils zu beschränken. Informationen zu den Privatsphäre-Einstellungen findest Du unter: https://www.facebook.com/about/basics.
Des Weiteren kannst Du bei mobilen Endgeräten in den dortigen Einstellmöglichkeiten den Zugriff der Dienste auf Kontakt- und Kalenderdaten, Fotos, Standortdaten, etc. beschränken. Dies ist jedoch abhängig vom genutzten Betriebssystem.
Hilfreiche Infos zum Datenschutz bei WhatsApp findest Du außerdem in den FAQs unter https://faq.whatsapp.com/de/android/?category=5245250.
Informationen dazu, wie Du Informationen über Dich selbst verwalten oder löschen kannst, findest Du unter:
ERHEBUNG UND UMGANG MIT PERSONENBEZOGENEN DATEN DURCH UNS
Wir selbst erheben und verarbeiten keine Daten aufgrund Deiner Nutzung der Dienste. Sollten wir allerdings Deine Kommentare teilen oder auf diese antworten oder auch von uns aus Posts verfassen, die auf Dein Profil verweisen, oder solltest Du mit uns über die Dienste (z.B. über den Facebook-Messenger oder WhatsApp) in Kontakt treten, werden auch von uns die von Dir bei den Diensten eingegebenen Daten, insbesondere Dein (Nutzer-)Name, Deine Telefonnummer und die unter Deinem Account veröffentlichten Inhalte, verarbeitet.
Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten findest Du in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.universal-music.de/rechtliche-hinweise/datenschutz. Sollten von den in unserer Datenschutzerklärung enthaltenen Informationen im Einzelfall Abweichungen stattfinden, zum Beispiel im Rahmen von Gewinnspielen oder Fan-Aktionen, informieren wir Dich hierzu vorab gesondert.
ZUSÄTZLICHE HINWEISE ZUM FACEBOOK MESSENGER
Dein Abonnement der News über den bezeichneten Künstler von uns per Facebook Messenger wird erst abgeschlossen, nachdem Du mit „OK“ geantwortet hast. Für die Nutzung des Facebook Messengers wird ein bestehendes Messenger-Konto bei Facebook benötigt.
Abmelden/Opt-Out und Löschen Deiner Daten
Du kannst die Zusendung von Nachrichten durch uns stoppen, indem Du im Menü unter dem Reiter “Mein Profil” Deinen Anmeldestatus abrufst und anschließend auf den Button “Abmelden” im Chat-Fenster klickst. Du erhältst dann keine Nachrichten von uns mehr über den jeweiligen Künstler. Du kannst Dich zu jeder Zeit auf die gleiche Weise wieder für den Service anmelden.
Außerdem kannst Du Deine Einwilligung in das Erhalten der Updates von uns zum Künstler auch jederzeit widerrufen, indem Du eine E-Mail an stopmessages@universal-music.de von der von Dir bei Facebook genutzten E-Mailadresse schickst. Bitte beachte, dass Du in diesem Fall keine Nachrichten mehr über den Künstler per Facebook Messenger von uns erhalten kannst, bis Du erneut eine Konversation durch Dein „OK“ startest.
Du kannst Deine personenbezogenen Daten löschen, indem Du im Menü unter dem Reiter “Mein Profil” auf “Profildaten löschen” klickst.
ZUSÄTZLICHE HINWEISE ZUM WHATSAPP-MESSENGER
Wir betreiben einen WhatsApp-Messenger/Newsletter für einige unserer Künstler. Als technischer Dienstleister fungiert dabei die telegra GmbH, Oskar-Jäger-Straße 125, 50825 Köln.
Dein Abonnement der News über den bezeichneten Künstler von uns per WhatsApp-Messenger oder Deine Einwilligung in das Erhalten von Nachrichten werden erst abgeschlossen, nachdem Du das Start-Wort, welches Dir nach der Anmeldung über das jeweilige Webformular angezeigt wird, an die entsprechende Nummer schickst. Für die Nutzung dieses Dienstes wird ein bestehendes Konto bei WhatsApp benötigt. Es können dabei Kosten für die Internetnutzung bei Deinem Netz-Anbieter anfallen.
Weitere Informationen zu den Datenschutzpraktiken von Facebook in Hinblick auf WhatsApp findest Du unter https://www.whatsapp.com/legal/#Privacy.
Abmelden/Opt-Out & Löschen deiner Daten
Du kannst Deine Einwilligung in den Erhalt von Nachrichten im jeweiligen Chatfenster von WhatsApp widerrufen, indem Du Dich mit dem in der Willkommensnachricht genannten Codewort abmeldest. Um Dich von allen WhatsApp-Newsletter Abonnements abzumelden und Deine Daten komplett zu löschen, sende einfach eine Nachricht mit dem Inhalt „Stopp“ an die jeweilige Nummer. Deine Daten werden dann in der Regel innerhalb von 24 Stunden gelöscht.
ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZHINWEISE
Wir sind berechtigt, diese Datenschutzhinweise für die Verwendung der Facebook-Dienste jederzeit zu ändern oder anzupassen. Alle wesentlichen Änderungen werden vor Inkrafttreten der Änderung unter www.universal-music.de/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweise-facebook veröffentlicht. Bitte prüfe regelmäßig, ob es Aktualisierungen oder Änderungen dieser Datenschutzhinweise gibt.
Diese Datenschutzhinweise findest Du in der jeweils geltenden Fassung auf unserer eigenen Fanpage https://www.facebook.com/universalmusicdeutschland/ sowie hier: www.universal-music.de/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweise-facebook.
KONTAKT
Falls Du Fragen, Kommentare und Anfragen bezüglich dieser Datenschutzhinweise hast, wende Dich bitte an: datenschutz@universal-music.de. Auf diesem Wege kannst Du auch Deine Betroffenenrechte nach Art. 15 ff. DSGVO (Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht) geltend machen.
 
***
 
ABSCHNITT 2:
Hinweise zum Spotify Login
Daten, die Du mit uns durch das Spotify Login teilst, können wir verarbeiten, um Dir den jeweiligen Service zur Verfügung zu stellen und um Deine Daten für interne Analysen zu verwenden.
Du kannst die Verbindung zwischen Deinem Spotify Account und unserem Service zu jeder Zeit trennen. Um dies zu tun, öffne www.spotify.com. Dort findest Du die Sektion „Apps“. Darin findest du die App „Universal Music“. Die Verbindung trennst Du, indem Du auf den Button „Zugriff entnehmen“ klickst (https://www.spotify.com/account/apps/). Wenn Du möchtest, dass wir Deine Daten aus unseren Services löschen, kannst Du Dich per E-Mail an datenschutz@universal-music.de wenden.
Wir erhalten zu keinem Zeitpunkt Zugang zu Deinen Spotify-Login-Daten.
 
***
 
ABSCHNITT 3:
Hinweise zum Deezer Login
Daten, die Du mit uns durch das Deezer Login teilst, können wir verarbeiten, um Dir den jeweiligen Service zur Verfügung zu stellen und um Deine Daten für interne Analysen zu verwenden.
Du kannst die Verbindung zwischen Deinem Deezer Account und unserem Service zu jeder Zeit trennen. Um dies zu tun, öffne www.deezer.com. Dort findest Du die Sektion „Apps“ unter „Mein Account“. Darin findest du die App „Universal Music“. Die Verbindung trennst Du, indem Du auf den Button „Zugriff entnehmen“ klickst (https://www.deezer.com/account/apps). Wenn Du möchtest, dass wir Deine Daten aus unseren Services löschen, kannst Du Dich per E-Mail an datenschutz@universal-music.de an uns wenden.
Wir erhalten zu keinem Zeitpunkt Zugang zu Deinen Deezer Login-Daten.
 
***
Mehr von Universal Music Deutschland