Rod Stewart | News | "Blood Red Roses" - Rod Stewart veröffentlicht sein 30. Album

“Blood Red Roses” — Rod Stewart veröffentlicht sein 30. Album

Blood Red Roses - Rod Stewart
28.09.2018
Fast 50 Jahre nach Rod Stewarts erstem Solo-Plattenvertrag erscheint das neue Album “Blood Red Roses”, bestehend aus 13 sehr persönlichen Tracks, am 28. September 2018. “Ich denke immer, ich mache Alben für ein paar Freunde und diese Platte hat diese Intimität”, sagte Rod Stewart.




"Sailing", “Maggie May”, “Hot Legs”, “Baby Jane”, “The First Cut Is The Deepest” und viele andere weltweit beliebte Klassiker: Rod Stewart gehört mit seiner unverwechselbaren Stimme, seinem eigenen Stil und seinem Songwriting zu den erfolgreichsten britischen Sängern aller Zeiten.
Auf Mr. Rods jüngstem Meisterwerk “Blood Red Roses” fasziniert der Rock- und Pop-Sänger mit einer Mischung aus scherzhafter Arroganz, scharfen Beobachtungen und Selbstreflektion. Die erste Single des Albums “Did Not I” ist jetzt online und adressiert Drogenmissbrauch und dessen Folgen aus der Sicht eines Elternteils.
Co-produziert von Rods langjährigem Mitstreiter Kevin Savigar bewegt sich das neue Album zwischen akustischem Folk über Pop / R & B zu unverfälschtem Rock’n'Roll und herzzerreißenden Balladen. Das “Blood Red Roses”- Album kann ab 19.Juli.2018 als Standard- oder Deluxe-Version vorbestellt werden. 

 Album “Blood Red Roses” 

▶ Bei Spotify

▶ Bei Apple Music

▶ Bei Google Play

Weitere Musik von Rod Stewart

Mehr von Rod Stewart