Take That | News | Robbie macht's nicht für Geld

Robbie single 2010_web
13.10.2010

Robbie macht’s nicht für Geld

Robbie Williams ist nicht des Geldes wegen zurück zu Take That gegangen. Der Sänger berichtete ausdrücklich in einem Interview, dass er nicht aus finanziellen Gründen der Reunion zugestimmt habe. Der “Angels” Hitmacher, der über 50 Millionen Platten verkauft hat, wünscht sich sogar, dass die Wiedervereinigung mit Gary Barlow, Mark Owen, Howard Donald and Jason Orange lange anhält. “Es ist der Wohlfühl-Faktor, der mich dazu antreibt für Mehr zurückzukommen – ‘back for good’!”

Weitere Musik von Take That

Mehr von Take That