Take That | News | Take That in Berlin mit krankem Gary!

Take That 2010 03
04.12.2010

Take That in Berlin mit krankem Gary!

Für anderthalb Tage war Berlin im Take-That-Fieber. Die Jungs verweilten in der Hauptstadt, um in der TV Show “Hapes Zauberhafte Weihnachten” aufzutreten. Dafür bezogen sie im Hotel Grand Hyatt am Potzdamer Platz Quartier. Ihre Performance  in der Show war grandios, auch wenn Howard bei “The Flood” den Part von Gary Barlow singen musste: Der stand zwar mit auf der Bühne, hatte sich aber eine Grippe eingefangen und blieb weiteren Presse-Interviews an diesem Tag fern. Robbie wurde derweil gesichtet, als er bei einer Zigarette in der Eiseskälte vor dem Studio im Adlershof entspannte. Im Fernsehen ist Hapes Sendung übrigens erst am 17.12. bei RTL zu begutachten! Unter Anwesenheit von Take That wurde in Berlin auch das “Sat1 Frühstücksfernsehen” aufgezeichnet. Ausgestrahlt wird die morgentliche Runde am 10.12. – natürlich auf Sat1. Auch dem “ZDF Heute-Journal” gaben Robbie, Mark und Howard ein Interview. Denn schließlich werden die Jungs heute Abend auf eben jenem Kanal in Gottschalks Live-Show “Wetten, dass…?” zu sehen sein, die diesmal in Düsseldorf stattfindet. Hoffentlich ist Bandmitglied Gary Barlow bis dahin wieder voll genesen. Wir wünschen gute Besserung!

Weitere Musik von Take That

Mehr von Take That