The Chemical Brothers | Start

The Chemical Brothers - No Geography
No Geography
VÖ: 12. April 2019
The Chemical Brothers

Streamen und Downloaden

Kaufen

Neues von The Chemical Brothers: “No Geography” kommt im Frühjahr 2019

Etwas mehr als drei Jahre ist es her, seit The Chemical Brothers ihr letztes Album “Born In The Echoes” veröffentlicht haben. Nun dürfen sich Fans auf ein neues Werk des Duos aus Tom Rowlands und Ed Simons freuen. “No Geography”, das neunte Studioalbum von The Chemical Brothers, erscheint am 12. April 2019. Neben den bisherigen Singles “MAH”, “Got To Keep On” und “Free Yourself” enthält “No Geography” sieben brandneue Tracks. 

We've Got To Try

“We’ve Got Try” ist neben den bisherigen Singles “MAH”, “Got To Keep On” und “Free Yourself” der neueste Track aus dem bald erscheinenden Studioalbum “No Geography” der Chemical Brothers. Begleitet wird “We’ve Got To Try” von einem aufwendig gestalteten “Mini-Blockbuster”, in dem ein verlassener Hund namens “Girl” Formel−1-Autos fährt und mit einer Rakete durch den Weltraum schwebt. Produziert wurde das Musikvideo von Ninian Doff, aus dessen Feder bereits das Video zu "Sometimes I Feel So Deserted" aus dem Album “Born In The Echoes” entstand. 

Got To Keep On

Mit “Got To Keep On” liefern The Chemical Brothers den perfekten Soundtrack für eine Dance-Party. Das wird auch im Musikvideo widergespiegelt, welches unter Regie von Michel und Olivier Gondry entstand. Allerdings entwickeln sich die Dinge in eine andere Richtung, als man erwarten mag – denn die Tänzer verschmilzen in einem Meer aus Weiß. “Got To Keep On” ist bereits die dritte Singleauskopplung aus dem neunten Studioalbum der Chemical Brothers.         
The Chemical Brothers - MAH
MAH
VÖ: 07. Januar 2019
The Chemical Brothers

Streamen und Downloaden

The Chemical Brothers: MAH

Das aus Manchester stammende Electronica-Duo The Chemical Brothers veröffentlicht am 07. Januar 2019 seine neue Single “MAH”. Die Abkürzung steht dabei für “Mad As Hell”. Den Beweis für die eigene Verrücktheit haben The Chemical Brothers bei vergangenen Live-Auftritten geliefert – zu sehen auch in dem dazugehörigen Musikvideo, welches Szenen von einer 2018er Show im Londoner Alexandra Palace zeigt. “MAH” ist nach “Free Yourself” eine weitere Auskopplung aus dem im Frühjahr 2019 erscheinenden Studioalbum “No Geography”, dem Nachfolger der sechsten LP “Born In The Echoes” (2015). 
The Chemical Brothers - Free Yourself Single Cover
Free Yourself
VÖ: 28. September 2018
The Chemical Brothers

Streamen und Downloaden

The Chemical Brothers: Free Yourself

Mit dem Song “Free Yourself” veröffentlichten The Chemical Brothers bereits im September 2018 die erste Single aus ihrem neuen Album “No Geography”, welches im Frühjahr 2019 erscheint. Im dazugehörigen Video blicken die britischen Künstler nun hinter die Kulissen einer Robotics-Fabrik, in der sich ein tanzender Aufstand der Roboter zusammenbraut. Wer das Video bis ganz zum Ende schaut, findet die sympathische Auflösung der leicht verstörenden Interpretation von unserer Zukunft mit künstlicher Intelligenz.
Mehr von The Chemical Brothers