The New Basement Tapes | News | Hintergrund-Informationen zu The New Basement Tapes: T Bone Burnett im Interview mit Spiegel Online

The New Basement Tapes 2014
01.12.2014

Hintergrund-Informationen zu The New Basement Tapes: T Bone Burnett im Interview mit Spiegel Online

In einem Interview mit Spiegel Online äußert sich Produzent T Bone Burnett ausführlich über die Entstehung von The New Basement Tapes. Die Grundlage für das Projekt legten die Texte des 26-jährigen Bob Dylan aus dem Jahr 1967. Über Dylans Agenten gelangten die Verse in die Hände von T Bone Burnett.

The New Basement Tapes: Kein Abklatsch, sondern etwas Neues

Dieser wollte keinen Abklatsch von Dylan & The Band, sondern etwas Neues. Dementsprechend wählte Burnett die Musiker für das Projekt sorgfältig aus und erschuff das Album “Lost On The River”. Dass sogar Schauspieler Johnny Depp kurzzeitig in den Fokus rutschte, überraschte sogar den Spiegel. Lest hier das ausführliche Interview von T Bone Burnett mit Spiegel Online.
>>> Bestellt euch hier das Album “Lost On The River”  als CD von The New Basement Tapes auf Amazon in der Standard oder Deluxe Edition  
>>> Bestellt euch hier das eAlbum “Lost On The River”  von The New Basement Tapes auf Amazon in der Standard oder Deluxe Edition
>>> Bestellt euch hier das Album “Lost On The River” von The New Basement Tapes auf iTunes in der Standard oder Deluxe Edition 
 

Weitere Musik von The New Basement Tapes

Mehr von The New Basement Tapes