André Rieu | Musik | Amore

Andre Rieu Amore
Amore
VÖ: 17. November 2017
André Rieu
01
What A Wonderful World
03:49
02
Only Love
03:39
03
Morning Mood, ARV_17
04:06
04
Natasha's Waltz
03:31
05
Ballade pour Adeline
02:55
06
Jerusalem Of Gold
03:58
07
Music Of The Spheres, ARV_17
07:50
08
The Last Rose, ARV_17
03:56
09
Parlez-moi d'amour
04:15
10
The Impossible Dream
03:39
11
Tales From The Vienna Woods, ARV_17, Op.325
08:36
12
Love Me Tender
04:04
13
Think Of Me
04:20
14
Song Of The Volga, ARV_17
05:35
15
Torna a Surriento
04:24
16
My Own Home
03:01
17
My Beloved Limburg
04:06
18
Highland Cathedral
04:04

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Violinist, Dirigent und Entertainer André Rieu widmet sich auf “Amore” der wohl schönsten Emotion: Mit diesem Album veröffentlicht er 18 Stücke über die Liebe. Natürlich wird er auch hierauf wieder von seinem 70-köpfigen Johann Strauss Orchester begleitet. Gemeinsam machen sie den Namen der Einspielung zum Programm:
Louis Armstrongs Hymne “What A Wonderful World” ist dabei, ebenso wie die romantische “Morgenstimmung” aus der “Peer Gynt”-Suite von Edvard Grieg. Richard Claydermanns traumhafte “Ballade pour Adeline” ist zu hören und auch “Think Of Me” aus Andrew Lloyd Webbers “Phantom der Oper” ist in einer wunderbaren Neuinterpretation auf “Amore” enthalten. 
Aufgenommen wurde das Album zuhause in den Niederlanden – im eigenen Studio in Maastricht. “Dieses Album ist ein Tribut an die Liebe”, erklärt André Rieu. Sein Titel sei inspiriert von der Liebe die er für seine Familie, sein Orchester und seine Fans empfinde. 
Veröffentlichung
2017-11-17
Format
CD
Label
Polydor
Bestellnummer
00602557900262

Weitere Musik von André Rieu

Mehr von André Rieu