Andreas Ottensamer | News | Europakonzert: Andreas Ottensamer als Solist der Berliner Philharmoniker auf Zypern

Andreas Ottensamer
24.04.2017

Europakonzert: Andreas Ottensamer als Solist der Berliner Philharmoniker auf Zypern

Nach Besuchen in Prag, Athen und Røros führen die Berliner Philharmoniker die Tradition des alljährlichen Europakonzertes am 1. Mai in der antiken Hafenstadt Pafosauf auf Zypern fort. Vor der Kulisse des byzantinischen Schlosses der Stadt stehen Carl Maria von Webers Ouvertüre zur Oper “Oberon”, sein Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 1 sowie Antonín Dvořáks Symphonie Nr. 8 in G–Dur auf dem Programm. Dem Klarinettisten Andreas Ottensamer wird die Ehre des Solisten zu Teil, am Pult steht Gastdirigent Mariss Jansons.
Das Europakonzert wird am 1. Mai ab 11 Uhr live im rbb Kulturradio und im ARD sowie in der Digital Concert Hall übertragen.

Weitere Musik von Andreas Ottensamer

Mehr von Andreas Ottensamer