Drake | News | Drake: Was ist die ”In My Feelings”-Challenge?

Drake: Was ist die ”In My Feelings”-Challenge?

Drake
17.07.2018
Drake hat schon alles erreicht, was ein Rapper erreichen kann — wenn nicht sogar mehr. Mit seinem neuen Album “Scorpion” hat er sich selbst noch übertroffen und eine Rekordmarke aufgestellt, die auf längere Zeit nicht zu schlagen sein wird.
Außerdem konnte der Kanadier mit “God’s Plan” und “Nice For What” zwei der bisherigen Singles aus “Scorpion” auf Platz 1 der amerikanischen Singlecharts platzieren. Diese Liste wurde jetzt um einen dritten Song erweitert.

 
Nächster Nummer 1-Hit für Drake
“In My Feelings” ist praktisch aus dem Nichts der nächste Nummer 1-Song in Drakes Repertoire geworden. Verantwortlich dafür ist vor allem eine virale Dance-Challenge, die ihren Anfang bei dem Instagram-Comedian Shiggy nahm.

 
Die “In My Feelings”- oder auch “Do The Shiggy”-Challenge hat das Internet im Sturm erobert. Nicht nur tanzfreudige User, sondern inzwischen auch eine ganze Reihe an Stars wie Will Smith, DJ Khaled, Ciara oder Odell Beckham Jr. haben sich mittlerweile an den vier Grundschritten des Tanzes versucht.



Wie funktioniert die “In My Feelings”-Challenge?
Die charakteristischen Grundschritte orientieren sich an den Lyrics der Hook:

  • “Kiki, do you love me?” — Die Hände formen ein Herz
  • “Are you riding?” — Die Hände imitieren eine Lenkbewegung
  • “Say you’ll never ever leave from beside me” — Verneinende Handbewegung und Bewegung zur Seite
 

Die Challenge hat Drakes Erfolgsstory ein weiteres Kapitel hinzugefügt und der kometenhaften Entwicklung seines “Scorpion”-Albums noch mehr Momentum verliehen. Ein baldiges Ende ist zumindest nicht in Sicht, wenn sogar das Team von Universal Music sich anstecken lässt.



Drake Single “In My Feelings”

▶ Bei Spotify

▶ Bei Apple Music

▶ Bei Amazon Music

▶ Bei Google Play

▶ Bei Deezer

Weitere Musik von Drake

Mehr von Drake