Gidon Kremer | Musik

Liebesfreud, Liebesleid-Hommage an Fritz Kreisler: Kremer/Mutter/Ferras/Kreisler/Mintz/Oistrakh
Liebesfreud Liebesleid – Hommage an Fritz Kreisler
VÖ: 06. Januar 2012
Gidon Kremer
CD 1
CD 2

Produktinformation

Der 29. Januar 2012 ist der fünfzigste Todestag von Fritz Kreisler.

Zusammen mit seinem Freund Enrico Caruso war er einer der Superstars der frühen Grammophon-Ära und bis heute zählen seine typisch Wiener Melodien zu den absoluten Alltime-Favourites. Allen voran sein “Liebesleid”.


Inhalt des CD–Sets:

CD1: Zum ersten Mal auf CD erhältlich eine LP mit Ruggiero Ricci mit Original Kompositionen und Arrangements von Kreisler sowie 6 originale Kreisler-Aufnahmen aus den Jahren 1910 bis 1913: Liebesfreud, Liebesleid, Schön Rosmarin, Tambourin chinois, Andantino und Lied ohne Worte op. 2 no. 3 (Tchaikowsky, arr. F. Kreisler) – alle sechs neu remastert!


CD2:
Die wichtigsten Geigenvirtuosen auf Deutsche Grammophon präsentieren ihre Kreisler-Favoriten: Jascha Heifetz, David Oistrakh, Christian Ferras, Shlomo Mintz, Gidon Kremer und Anne-Sophie Mutter!

Das Booklet beinhaltet einen neuen Einführungstext von dem Violin-Experten Tully Potter, stimmungsvolle Fotos aus Kreislers Leben und die Abbildungen der Original LP–Covers.

Ein wundervoller Start in das neue Jahr mit einer Reise in eine leider längst vergangene Zeit, zu dem unnachahmlichen Wiener Charme Fritz Kreislers!
Veröffentlichung
2012-1-6
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon (DG)
Bestellnummer
00028947799429
Mehr von Gidon Kremer