Giggs | News | "Wemp 2 Dem": Wir stellen euch Giggs und sein viertes Album vor

Giggs 2017
19.10.2017

“Wemp 2 Dem”: Wir stellen euch Giggs und sein viertes Album vor

Der britische Rapper Giggs hat gut Lachen – und dem verdankt er auch seinen Alias: Der Name Giggs ist inspiriert von Nathaniel Thompsons charakteristischem Giggeln – und das ist ansteckend. In den vergangenen Jahren hat der Londoner zahlreiche Fans gesammelt, zu denen auch viele Prominente zählen. Sie alle erwarteten seinen neuesten Streich mit Spannung. Er nennt sich “Wamp 2 Dem” und überzeugt nun mit 13 Tracks sowie mit Gästen wie 2 Chainz, Popcaan und Young Thug. Hier erfahrt ihr mehr über Giggs, seinen unverkennbaren Flow und seine Begabung für Wortspiele.  

Für andere ein Klischee – für Giggs die Realistät

What happened to them?” heißt der Titel des nunmehr vierten Studioalbums von Giggs eigentlich, wenn man den Slang aus dem Englischen “Wemp 2 Dem” mal rausnimmt. Diese dialektische Wortwahl verrät bereits den Stil des Musikers, der früher auf den Londoner Straßen seinen Altag verbrachte. Und was eigentlich als Klischee des Rap gilt, hat Giggs dort durchlebt: Als Teenager wurde er kriminell und mit 20 folgte eine unausweichliche Verurteilung zu zwei Jahren Gefängnis. Inzwischen hat Nathaniel glücklicherweise den Ausweg in der Musik gefunden. Sein erstes MixtapeWalk In Da Park” erschein 2008; zwei Jahre später folgte sein AlbumLet Em Ave It”, das prompt in die UK–Charts einstieg. Zwei Songs daraus landeten daraufhin direkt in Drakes “More Life”-Playlist.

“Wamp 2 Dem”: Der Weg zum vierten Studioalbum von Giggs

Dabei blieb es nicht: Kooperationen mit hochkarätigen Kollegen wie Dizzee Rascal, Mark Ronson, Skepta, Stormzy und Ed Sheeran folgten. Der “Wamp 2 Dem”-Vorgänger “Landlord” zeigte, warum so viele Musiker neben Giggs im Studio stehen wollen: Der Londplayer aus dem Jahr 2016 war episch, brachial und laut – und brachte Giggs Platz zwei der UK–Charts ein. In den Monaten zwischen “Landlord” und “Wamp 2 Dem” hörte man seine Stimme auf Tracks von Stefflon Don sowie bei seinen ausverkauften UK–Shows. Wann der Rapper in Deutschland spielen wird, ist noch nicht bekannt. 

Diese Songs erwarten euch auf “Wamp 2 Dem”

  1. Gully Nigga
  2. Ultimate Gangsta feat. 2Chainz
  3. Straight Lifestyle
  4. Times Tickin feat. Popcaan
  5. The Essence
  6. Linguo feat. Donae’O
  7. Gangstas & Dancers feat. Lil Duke & Young Thug
  8. Moist Pussy
  9. 50 Cali
  10. Outsiders feat. Footsie & D Double E
  11. Horror Movie
  12. Peligro feat. Dave
  13. Ruler

Giggs Album “Wamp 2 Dem”

▶ bei Apple Music
▶ bei iTunes 
▶ bei Spotify

Weitere Musik von Giggs

Mehr von Giggs