Hannes Wader | Musik

und es wechseln die Zeiten
und es wechseln die Zeiten
VÖ: 17. Oktober 2014
Hannes Wader

Produktinformation

 
Auch auf „Und es wechseln die Zeiten“ ist Hannes Wader sich treu geblieben, trotz wechselnder Zeiten. In „Stellungnahme“ lehnt Wader jede Form von Rechtsradikalismus entschieden ab. In “Krieg ist Krieg“ fordert er dazu auf, „dass niemand mehr in unserem Namen je wieder einen Krieg beginnt“. Nicht ohne Absicht unterlegte Wader den Text, den er anlässlich des Irak-Krieges geschrieben hatte, mit der Melodie des populären Klassikers “Will the circle be unbroken“.
Neben klaren Statements stehen bemerkenswerte Vertonungen von Eichendorff (“Wandern lieb ich für mein Leben“) und Nietzsche (“Vereinsamt“). Die brillanten Tonaufnahmen – auch Ausnahmegitarrist Chris Jones wirkte mit – entstanden zum Teil in einem 1000 Jahre alten Gewölbekeller.
 
Veröffentlichung
2014-10-17
Format
CD
Label
Mercury
Bestellnummer
00602537482955

Weitere Musik von Hannes Wader