Mumford & Sons | News | Brit Awards Gewinner: Ben Howard & Mumford & Sons

Ben Howard Mumford & Sons Brit Awards 2013
21.02.2013

Brit Awards Gewinner: Ben Howard & Mumford & Sons

Die Brit Awards sind rum, die Preise verteilt. Dieses Jahr konnten Ben Howard und Mumford & Sons allen die Show stehlen. Ersterer nahm gleich zwei begehrte Trophäen mit nach Hause. Der Singer-Songwriter aus London gewann in den Kategorien “British Male Solo Artist” und “British Breakthrough Act”. Beste britische Musikgruppe dürfen sich Mumford & Sons nennen. Kein Wunder, war ihr aktuelles Album “Babel” im letzten Jahr mit über zehn Top ten Chart-Platzierungen ein voller Erfolg. Wir sagen herzlichen Glückwunsch!

Schaut euch Ben Howards Performance von “Only Love” bei den Brit Awards an

Ben Howard spricht im Interview über seine Gewinne

Schaut euch jetzt die Mumford & Sons Performance von “I Will Wait” an

Mehr von Mumford & Sons