Mumford & Sons | News | Jetzt bestellen und helfen: Mumford And Sons Keyboarder Ben Lovett designet Charity-Shirts

Mumford And Sons 2013
06.12.2013

Jetzt bestellen und helfen: Mumford And Sons Keyboarder Ben Lovett designet Charity-Shirts

Zusammen mit der Schauspielerin Rachel Bilson setzt sich Mumford & Sons Keyboarder Ben Lovett für Kinder in Not ein. Gemeinsam mit der Charity-Organisation Invisible Children designte Ben T–Shirts, die für einen guten Zweck verkauft werden. Jedes Shirt hat eine ganz besondere Geschichte, die in kleinen Videos erzählt werden.

Ben Lovett designt T–Shirts für Invisible Children

In einem dieser Clips erzählt Ben, dass er nie der große Redner war: “Ich konnte mich beim Sprechen noch nie gut ausdrücken. Wenn ich schreibe ist es ganz anders.” Deshalb ist die Musik genau das richtige Mittel für Ben, um sich auszudrücken. Das beweist er unter anderem mit dem AlbumBabel” und der zugehörigen “Gentlemen Of The Road Edition”.

Der Erlös aus den T–Shirts hilft Kindern in Afrika

“If You Have Everything, But You Don’t Have Love, You Have Nothing”, lautet der ein Satz auf seinen Shirts. Dieser Satz, der von einem sehr guten Freund von Ben stammt, inspirierte das Mumford & Sons Mitglied zum Entwurf. Mit dem Erlös der selbstdesignten T–Shirts wird Kindern in Afrika geholfen. Hier findet ihr den Store von Invisible Children, wo Rachel Bilsons und Ben Lovetts T–Shirts verkauft werden.
Mehr von Mumford & Sons