Nick Jonas | News | Erwachsene Popmusik gepaart mit Einflüssen des R&B: Nick Jonas präsentiert ab jetzt sein erstes Solo-Album "Nick Joans"

Nick Jonas 2014
11.11.2014

Erwachsene Popmusik gepaart mit Einflüssen des R&B: Nick Jonas präsentiert ab jetzt sein erstes Solo-Album “Nick Joans”

Nick Jonas hatte bereits mit seinen Vorabtracks “Chains” und “Jealous” ein musikalisches Ausrufezeichen gesetzt. Jetzt steht das dazu gehörige AlbumNick Jonas” offiziell in den digitalen Musikläden. In den hierauf befindlichen elf neuen Tracks stellt uns Nick sein eigenes musikalisches “Ich” vor. Wem das noch nicht genügt, der kann sich das Album auch in der Deluxe-Edition mit drei zusätzlichen Songs sichern. 

Vom Teenie-Pop zum erwachsenen Pop mit R&B–Einflüssen: Nick Jonas stellt sich vor

Mit “Nick Jonas” interpretiert sich der 22-Jährige gänzlich neu. Weg vom Teenie-Pop hin zum erwachsenen Pop mit R&B–Einflüssen entwickelt er seinen eigenen musikalischen Charakter. Songs wie “Chains”, “Jealous” und “Wilderness” haben schon deutlich gemacht, dass Nick seinem alten Image entwachsen ist. Darüber hinaus holte sich der Sänger für sein Album Gesangskollegen wie Demi Lovato für “Avalanche”, Rapperin Angel Haze für “Numb” und Mike Posner für “Closer” ins Studio.

“Nick Jonas”: Ein gelungenes erstes Solo-Album eines erwachsen werdenden Künstlers

“Nick Jonas” ist ein gelungenes erstes Solo-Album, das durch Vielseitigkeit zu überraschen weiß. Wer noch eine kleine Entscheidungshilfe braucht, kann sich ab jetzt bei Vevo zwei neue Videos ansehen: Zum einen wartet eine Gospel-Version seines Tracks “Jealous” und ein Lyric-Video zum Song “Teacher” mit vollem Körpereinsatz auf vevo
>>> Bestellt euch hier das eAlbum “Nick Jonas” als Standard- oder Deluxe-Version auf iTunes
>>> Bestellt euch hier das eAlbum “Nick Jonas” als Standard- oder Deluxe-Version auf Amazon

Weitere Musik von Nick Jonas

Mehr von Nick Jonas