Seong-Jin Cho | Musik

Piano Concerto No. 1 - Ballades
Piano Concerto No. 1 – Ballades
VÖ: 25. November 2016
Seong-Jin Cho

Produktinformation

Genau vor einem Jahr gewann Seong-Jin Cho den ersten Preis beim renommierten internationalen Chopin Klavierwettbewerb in Warschau. Mit dem Gewinn des ersten Preises fügt er sich in eine Reihe von Pianisten bei der Deutschen Grammophon ein, deren Namen in den Ohren eines jeden Klassikliebhabers klingen: Martha Argerich, Maurizio Pollini, Rafal Blechacz, Yundi und weitere.
Das direkt nach dem Gewinn des Wettbewerbs veröffentlichte Album war das bestverkauft Klassikalbum weltweit in 2015, dreifach Platin in Korea innerhalb einer Woche, Nr. 1 der Popcharts nur durch Vorbesteller, Gold in Polen. Die nun vorliegende erste Studioaufnahme des jungen Koreaners überhaupt enthält das erste Klavierkonzert von Frederic Chopin mit dem London Symphony Orchestra unter Gianandrea Noseda, und Chopins 4 Balladen. Zuletzt verfolgten 250000 Zuschauer einen Live-Stream der Berliner Yellow Lounge, der über das Facebook-Profil der Welt/N24 Gruppe übertragen wurde. Cho kommt im Frühjahr 2017 auf eine ausführliche Tournée.
Veröffentlichung
2016-11-25
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon (DG)
Bestellnummer
00028947959410

Weitere Musik von Seong-Jin Cho

Mehr von Seong-Jin Cho