Jay-Z | News | Jay-Z und Kendrick Lamar auf der Überholspur: Das sind die Nominierungen für den Grammy 2018

Jay-Z und Kendrick Lamar auf der Überholspur: Das sind die Nominierungen für den Grammy 2018

28.11.2017
Am 28. Januar 2018 steigt einmal mehr die Aufregung: Zum 60. Mal werden in New York die Grammy-Awards verliehen. Wirft man ein Auge auf die Liste der Nominierten, so lässt sich bereits eine vage Prognose aufstellen: Alle Zeichen stehen auf Rap. Genauer gesagt: Auf Jay-Z und Kendrick Lamar.

Jay-Z und Kendrick Lamar insgesamt 15 Mal nominert

Make it rain: Während andere Rapper gerne mit ihrem Kontostand angeben, haben Jay-Z und Kendrick Lamar nun noch ein paar krassere Asse im Ärmel. Ersterer verzeichnet mit insgesamt acht Nominierungen die meisten. Er ist mit seinem Album “4:44” und der Single “The Story Of O.J.” unter Anderem in den Kategorien Album Of The Year, Song Of The Year und Best Rap Album nominiert. Kendrick Lamar darf sich über sieben Grammy-Nominierungen freuen: “HUMBLE.” könnte Record Of The Year, “DAMN.” Album Of The Year werden. Auf der Website der GRAMMY Awards findest du die Auflistung aller Nominierten.

Weitere Musik von Jay-Z

Mehr von Jay-Z