Miljö | Biografie

Single-Fact: MILJÖ “Schöckelpääd”

Miljö haben sich in fünf Jahren ihre feste Kerbe in der Kölner Musiklandschaft gekerbt. Mit MOMANG! sagten sie Hallo, nur um danach sofort die AAPOKALYPSE auf uns los zu lassen, und dann ernannten sie ihre Heimat kurzum zur WOLKESTADT. Und jetzt? Jetzt sind sie erwachsen geworden, ziehen sich in die Wälder zurück und sind echte Lumberjeck geworden… spielen Banjo am Lagerfeuer, und singen dazu schwermütige Cowboymelodien über Pferde.
Schöckelpääde allerdings, denn Miljö haben ihre Leichtigkeit natürlich nicht verloren. In ihrem jungen Bandleben fahren sie immer noch gern Achterbahn, auch wenn die Loopings größer und wilder geworden sind. Omas Essen bleibt sowieso drinnen, trotz Nachschlag. Besser noch es gibt direkt eine Partie Looping Louie hinterher!
Miljö besingen allem Elan zum Trotz die Schwermut: „Et Einzije, wat ich jod kann, es jung sin“. Aber Moment mal, wenn Miljö das alles in fünf Jahren auf die Beine gestellt haben, sind sie dann nicht jung? Das bedeutet im Umkehrschluss doch, dass sie einfach jod sind, oder? Klingt wie eine Achterbahn, ist es auch, yippie yeah!
Mehr von Miljö