Mumford & Sons | News | Ein Treffen im "Tompkins Square Park": Mumford & Sons präsentieren weiteres Live-Video zu einem Song aus ihrem Album "Wilder Mind"

Mumford and Sons
05.05.2015

Ein Treffen im “Tompkins Square Park”: Mumford & Sons präsentieren weiteres Live-Video zu einem Song aus ihrem Album “Wilder Mind”

Ein letztes Treffen im “Tompkins Square Park”: Mumford & Sons teilen nun kurz nach der Veröffentlichung des Live-Video zur aktuellen SingleBelieve” einen weiteren Clip mit neuem Songmaterial aus ihrem AlbumWilder Mind”. Die ruhige Breakup-Nummer handelt von einem letzten Treffen bei Nacht im Tompkins Square Park, der im East Village Manhattans liegt. Ähnlich wie der Satz: “Wir müssen reden”, singt Marcus Mumford die nicht weniger dramatischen Zeilen: “I wanna hold you in the dark, one last time”, und stellt anschließend fest: “No flame burns forever, oh no.” 
>>> Mumford & Sons Album “Wilder Mind” Download Standard oder Deluxe Edition bei iTunes
>>> Mumford & Sons Album “Wilder Mind” Download Standard oder Deluxe Edition bei Amazon
>>> Mumford & Sons Album “Wilder Mind” CD Standard oder Deluxe Edition bei Amazon
>>> Mumford & Sons Album “Wilder Mind” Vinyl bei Amazon
Mehr von Mumford & Sons