Yungblud | Start

YUNGBLUD Parents
Parents
VÖ: 24. Mai 2019
Yungblud

Streamen und Downloaden

11 Minutes
11 Minutes
VÖ: 14. Februar 2019
Yungblud, Halsey, Travis "Fuck Boy" Barker

Streamen und Downloaden

Yungblud und Halsey: Das neue Traumduo – nicht nur musikalisch

Yungblud EP 2018
25.02.2019
"11 Minutes" feat. blink−182 Drummer Travis Barker ist der gemeinsame Song von Halsey und Newcomer Yungblud und liefert nicht nur Lyrics zum Nachdenken, sondern auch ein passendes Video dazu: Es geht darum wie heutzutage jeder so sehr mit sich selbst beschäftigt ist, besonders in Beziehungen und so oft das Wichtigste (die andere Person) aus den Augen verliert, obwohl sie nur “11 Minuten weg ist”. Im Musikvideo zum Track wird das Ganze noch verstärkt in einer dramatischen Story, in welcher Yungblud es nicht schafft Halsey rechtzeitig zu erreichen und er erst merkt was er mit ihr hatte, als er sie verloren hat.

Video zu “11 Minutes” von Halsey und Yungblud feat. Travis Barker

Aber nicht nur musikalisch sind die Beiden ein Dreamteam – seit Kurzem sind sie nun auch offiziell ein Paar. Ihre gemeinsame Zeit wird sie sicherlich noch mehr musikalisch inspirieren, sodass Fans mit etwas Glück sich vielleicht noch auf weitere Kollaborationen freuen können.

"California": Das Tourleben von Yungblud

Wenn man einen kleinen Eindruck davon bekommen möchte, was in den letzten zwölf Monaten in Yungbluds Leben so los war, dann sollte man sich das Video zur aktuellen Single “California” ansehen. Der Newcomer rockte die wichtigsten Festivals und vergrößerte seine Fangemeinde im Minutentakt. Jetzt kommt Yungblud für Konzerte nach Deutschland — allesamt bereits seit Wochen restlos ausverkauft.

Yungblud mit neuem Track “Loner”

Aktuell tourt Yungblud durch Deutschland und spielt seine restlos ausverkaufte Tournee. Perfekter Zeitpunkt für neue Musik! In der Nacht veröffentlichte Yungblud seine neue Single “Loner” und das Video gleich dazu! “Loner” ist der erste neue Track seit der Veröffentlichung von Yungbluds Debütalbum “21st Century Liability” — und damit der perfekte Beginn eines neuen Kapitels 2019. Die Tour geht noch bis zum 24. Januar.
 
21st Century Liability
21st Century Liability
VÖ: 13. Juli 2018
Yungblud

Streamen und Downloaden

Kaufen

Aufstand mit viel Melodie: Yungblud veröffentlicht Debütalbum “21st Century Liability”

06.07.2018
Er kann es selbst kaum fassen: Dominic Harrison aka Yungblud, der sympathische Pop-Punk-Hopper aus England, ließ seiner frenetischen Vorfreude auch auf Instagram freien Lauf. Der Grund ist sein Debütalbum “21st Century Liability”, und das ist jetzt endlich da!

21st Century Liability: Fette Beats & catchy Melodien

Die aktuelle Single Psychotic Kids” mit seinen Big-Beat- und Reggae-Allüren sowie dem dazugehörigen, krassen Video, zieht ja immernoch Kreise im Netz. Songs wie “Anarchist”, “California” und die Vorabsingle “Polygraph Eyes” schlagen mit ihren schroffen Beatloops und schwelenden Synthezisern in eine ähnlich melancholische Kerbe.

Yunblud “Psychotic Kids” Video

 
Auf Tracks wie “Die For The Hype”, “Medication” und “Doctor Doctor” greift der (t)rotzige, junge Brite aktuelle Probleme seiner Generation auf und verpackt diese in Skaterock-tauglilche Gewänder. Im Geiste erklingt “Heaven Is A Halfpipe” von OPM.
Im heimlichen Publikumsliebling “I Love You, Will You Marry Me” lässt er dann unverholen die Punkband aus der Kiste springen. Live bedeutet das eine gehörige Ladung Fun. Klangtherapie muss ja nicht immer wie Fahrstuhlmusik klingen.

Yungblud “I Love You, Will You Marry Me” live 

Yungblud —  markante Stimme seiner Generation

Yungblud lässt rotzigen Elektro-Punk, Hip-Hop und UK Garage mit gesellschaftlichen Tabu-Themen verschmelzen. Diese Mischung ist explosiv — musikalisch wie inhaltlich.
Der britische Draufgänger vertont den aktuellen Zeitgeist der Jugendkultur — ungeschönt und ehrlich. Er singt von Ängsten, von erster Liebe und vom harten linken Haken der Wirklichkeit. 
So findet er auf “Machine Gun (F**k The NRA)” für die amerikansche Organisation für das Sportschießen und Training an Schusswaffen klare Worte und attackiert die Elterngeneration in “Psychotic Kids” dafür, die mentale Gesundheit der Jugend in Frage zu stellen, aus der Angst heraus, deren neue Wege mitzugehen.
21th Century Liability” ist voll des Bewusstseins, dass sich nichts ändert, wenn man sich selbst nicht ändert. Ob Drogenkonsum, Rauschzustände oder zerbrochene Liebe — auch seiner Generation hält er den Spiegel vor.