Joy Denalane | News | “Gleisdreieck” ist vorbestellbar: Das erwartet euch auf dem neuen Album von Joy Denalane

Joy Denalane 2016
13.02.2017

“Gleisdreieck” ist vorbestellbar: Das erwartet euch auf dem neuen Album von Joy Denalane

Am 7. März 2017 veröffentlicht Joy Denalane mit “Gleisdreieck” ein neues Album – ihr erstes seit sechs Jahren. Hierauf macht sie sich auf die Suche nach ihrer Identität und zeichnet dabei fast beiläufig ein Bild ihrer Heimatstadt Berlin im Hier und Jetzt. Das Gleisdreieck in Berlin ist ein seltsamer Nicht-Ort, morbides Brachland zwischen Ost und West, mitten in der Stadt und gleichzeitig am Rande. Für Joy Denalane ist dieser Ort dennoch voller Bedeutung.

“Was habe ich zu sagen? Wer bin ich eigentlich?”

Hier ist sie aufgewachsen und hier ist sie geworden, wer sie heute ist: Eine von Deutschlands ausdrucksstärksten, einflussreichsten und mithin besten Sängerinnen der vergangenen 20 Jahre. Joy erklärt: “Ich habe mich gefragt: Was sind die Gedanken, die mich gerade wirklich umtreiben? Was habe ich zu sagen? Wer bin ich eigentlich?” Auf diesen Fragen gründen die Songs auf “Gleisdreieck”.

“Gleisdreieck”: Ein Gemeinschaftswerk, das Joys jüngste Vergangenheit aufarbeitet

Einige von ihnen berühren persönliche Erfahrungen: Tod, Trennung, Neuanfänge, das Muttersein. Andere kommen eher aus der Perspektive einer Beobachterin. Gemeinsam mit ihren Songwriter-Kollegen Maxim, Tua, Jasmin Shakeri, Alexander Freund, Ali Zuckowski, David Jürgens, Martin Fliegenschmidt und Max Herre hat Joy Denalane für “Gleisdreieck” einige der prägendsten Erlebnisse ihrer jüngeren Vergangenheit aufgearbeitet.

Das sagt Joy Denalane selbst über “Gleisdreieck”

“Diese Platte ist auch deswegen so ehrlich, weil sie geprägt ist vom Austausch mit Freunden und Kollegen, die mir ganz unbefangen Fragen über mein Leben gestellt haben, auch unbequeme”, erklärt Joy weiter. “Ich bin eigentlich ein Typ, der sein vertrautes Umfeld braucht. Mit Leuten, die ich bis dahin nicht so gut kannte, über Dinge zu reden, die ans Eingemachte gehen, war neu und nicht immer einfach für mich.”

“Gleisdreieck”: Ab dem 7. März 2017 überall

“Wenn du über deine Verletzungen sprichst, findest du sie wieder”, so Joy weiter, “aber im Resultat hat es der Platte gut getan und es hat auch mir gut getan.” Das wohlkingende Resultat erwartet euch mit 18 neuen Songs, zu denen auch Featurings mit Tua, Megaloh und Ahzumjot zählen.
  1. Gleisdreieck (Intro)
  2. Himmel berühren
  3. So sieht man sich wieder [feat. Tua]
  4. Hologramm
  5. Venus&Mars
  6. Wieder gut
  7. Alles leuchtet (G3E Version)
  8. Zwischen den Zeilen
  9. B.I.N.D.A.W.
  10. Elli Lou
  11. Vorsichtig sein
  12. Schlaflos [Feat. Megaloh]
  13. Deshalb [feat. Ahzumjot]
  14. RotSchwarz
  15. Stadt
  16. Gleisdreieck (Outro)
  17. Zuhause
  18. Alles leuchtet (Single Version)
       

Joy Denalane Album “Gleisdreieck”

Weitere Musik von Joy Denalane

Mehr von Joy Denalane