Sam Smith | News | Weltrekorde für Sam Smith: "Writing's On The Wall" ist der erfolgreichste James Bond-Song aller Zeiten

Sam Smith 2017
20.10.2015

Weltrekorde für Sam Smith: “Writing’s On The Wall” ist der erfolgreichste James Bond-Song aller Zeiten

Ein von Sam Smith (@samsmithworld) gepostetes Foto am 19. Okt 2015 um 4:21 Uhr
Sam Smith glänzt mit Superlativen: Nicht nur schafft es sein Bond-SongWriting’s On The Wall” als erster 007-Titelsong an die Spitze der Britischen Charts. Auch sein Debüt-Album “In The Lonely Hour” hält sich länger als jedes andere in den britischen Top Ten.

Sam Smith gewinnt das Duell mit Adele

Bond-Theme-Vorgängerin Adele gelang mit ihrem “Skyfall” nur ein zweiter Platz in den Charts. Und diesen Song kürten die wichtigsten Jurys der Welt nicht nur mit einem Grammy, sondern auch mit einem Oskar. Vielleicht stehen nun Sam Smith nach seiner Nummer Eins mit “Writing’s On The Wall” weitere Ehren bevor.

“In The Lonely Hour” überrundet Emeli Sandés Hit-Album

Auch sein Album hat würdige Konkurrenz: Bislang hielt Emeli Sandé mit ihrem Longplayer “Our Version Of Events” den Top Ten Rekord. Ganze 63 Wochen bestimmte sie damit in der Spitzenklasse der britischen Charts. Doch nun überrundete Sam Smiths “In The Lonely Hour” sie gleich um einiges: unglaubliche 69 Wochen harrte das Album in den britischen Top Ten aus. Wir gratulieren zu so viel Erfolg!
Mehr von Sam Smith