The Weeknd | News | Bankraub des Starboys: Seht hier das "False Alarm"-Video von The Weeknd

The Weeknd 2017 Starboy
14.10.2016

Bankraub des Starboys: Seht hier das “False Alarm”-Video von The Weeknd

Der “Starboy” meldet sich mit seinem Video zum Track “False Alarm” zurück: Nachdem The Weeknd über seinen Twitter-Account verlauten ließ, dass da “eine gruselige Horror-Story” folgen wird, veröffentlicht er nun sein eigenes Mini-Movie. Der Clip zum Song zeigt einen inszenierten Bankraub aus der Perspektive des Gangsters: hart, brutal und erbarmungslos. Der Beat setzt ein, der Atem stockt, die Spannung steigt: Wie die Geschichte zu Ende geht, seht ihr oben in voller Länge im Player.
Tomorrow … A Gritty Story. Parental Advisory pic.twitter.com/JSxWjzQIR2
— The Weeknd (@theweeknd) 12. Oktober 2016
Einen positiven Überfall begang der R&B–Sänger bereits: The Weeknd überraschte uns am 22. September 2016 erst mit seiner Single “Starboy feat. Daft Punk” und seinem gleichnamigen Album, das am 25. November 2016 erscheint. Mit “False Alarm” und seinem Longplayer kündigt the Weeknd eine neue Ära an. Das ließ er auch in seinem letzten Instagram-Post verlauten: “This is my last post before the new era”, schrieb er bevor er seinen Account löschte. Ziemlich aussagekräftig und nichts für schwache Gemüter, wie sein neues Video. The Weeknd provoziert und reizt – ein wahrer “Starboy” eben.

The Weeknd Album “Starboy” 

▶ bei iTunes
▶ bei Google
▶ bei Spotify

Weitere Musik von The Weeknd

Mehr von The Weeknd