Conan Gray | Start

Conan Gray
People Watching
VÖ: 14. Juli 2021
Conan Gray

Streamen und Downloaden

Conan Gray mit seiner neuen, einfühlsamen Single “People Watching”

CONAN GRAY 2021
CONAN GRAY 2021Dillon Matthew
""People Watching" ist für alle meine einsamen Gefährten, die sich fragen, wie es ist, wirklich verliebt zu sein."
Conan Gray’s neueste Single “People Watching” wurde in Zusammenarbeit mit Julia Michaels und Dan Nigro geschrieben. Gray erkundet, wie es sich anfühlt, zu beobachten, wie andere Menschen sich verlieben und wieder verlieren, ganz abseits von dem ganzen Chaos.
“Die Lyrics des Songs sind Dinge, die ich von Zeiten aufgeschnappt habe, in denen ich im Uni-Café Leute beobachtete. Zu sehen, wie sie ihr Leben leben, lässt mich in gewisser Weise indirekt durch sie leben.”

Hier das Lyric Video zu "People Watching"

Conan Gray
Astronomy
VÖ: 07. Mai 2021
Conan Gray

Streamen und Downloaden

Conan Gray veröffentlicht neue Single “Astronomy“

Conan Gray
Conan Gray
07.05.2021
Ob es in den Sternen stand, dass Conan Gray seinen neuen Song "Astronomy“ schreibt? Vermutlich, denn dieser Song lohnt sich, gehört zu werden. Der amerikanische Sänger verarbeitet in seiner neuen Single das Gefühl, wenn man realisiert, dass man sich langsam, aber sicher mit einer geliebten Person auseinandergelebt hat und feststellt, dass man diese gar nicht mehr wirklich kennt.
Begleitet von leisen Gitarrenklängen und herzzerreißenden Harmonien singt Conan: “We’ve seen everything from Saturn to Mars / As much as it seems / Like you own my heart / It’s astronomy / We’re two worlds apart.”
Der “Overdrive”-Interpret erntet für seine Musik Lob von Musikgrößen wie Sir Elton John und Taylor Swift. Durch die soziale Plattform TikTok erlangten mehrere Songs seines Albums “Kid Krow“ große Beliebtheit (”Maniac“ und "Heather“).
Overdrive Cover
Overdrive
VÖ: 19. Februar 2021
Conan Gray

Streamen und Downloaden

“Overdrive”: Conan Gray veröffentlicht neue Solo-Single

19.02.2021
 
Chartstürmer Conan Gray meldet sich heute mit seiner brandneuen Single “Overdrive” zurück! Der Track ist Grays erstes neues Solomaterial seit der Veröffentlichung seines Debütalbums "Kid Krow“ im letzten Jahr und folgt auf die im Oktober 2020 erschienene Single “Fake“ mit US-Sänger Lauv.
”Mit ‘Overdrive’ wollte ich den Leuten eine Form von positiver Realitätsflucht bieten. In dem Song geht es darum, seine Hemmungen zu verlieren und einfach genau das zu tun, was man in einem bestimmten Moment tun will, auch wenn es ein bisschen rücksichtslos ist.“, so der junge Pop-Künstler über die tiefere Bedeutung seines neuen Songs.
Conan Gray Kid Krow
Kid Krow
VÖ: 20. März 2020
Digital + CD
Conan Gray

Streamen und Downloaden

Hier bestellen

“Kid Krow”: Conan Gray veröffentlicht Debütalbum

Conan Gray 2020 (1)
Conan Gray 2020 (1)
20.03.2020
Conan Gray befindet sich auf steilem Erfolgskurs. Jetzt veröffentlicht der 21-Jährige sein Debütalbum “Kid Krow”. Auf YouTube zählt der Sänger bereits zu den Urgesteinen und hat eine große Fanbase, die ihn für seine Kreativität und seine Ehrlichkeit wertschätzen. Conan Grays Single “Crush Culture” wurde in der populären Serie “Riverdale” gefeatured, die User der Social Media App TikTok feierten den Song “Maniac” und der Musiker war bereits Support Act von Panic! At The Disco. So ist es nicht verwunderlich, dass Conan Gray in den letzten Jahren immer bekannter geworden ist.

Conan Gray – Wish You Were Sober

 
Auf den zwölf Tracks von “Kid Krow” zeigt sich der junge Singer- und Songwriter wie immer von seiner ehrlichsten Seite und gibt seiner wachsenden Fan-Gemeinde tiefe und reflektierte Einblicke in sein Innenleben. Zeitgleich zum Album-Release hat Conan Gray ein Musikvideo zu “Wish You Were Sober” und viele weiter Lyric-Videos veröffentlicht.

“Kid Krow”: Höre dir hier das Debütalbum von Conan Gray an!

Tracklist
  1. Comfort Crowd
  2. Wish You Were Sober
  3. Maniac
  4. (Online Love)
  5. Checkmate
  6. The Cut That Always Bleeds
  7. Fight Or Flight
  8. Affluenza
  9. (Can We Be Friends?)
  10. Heather
  11. Little League
  12. The Story
Mehr von Conan Gray