Sam Smith | News | Sam Smith erhält Oscar für James-Bond Titelsong "Writing's On The Wall"

Sam Smith 2014 HD
29.02.2016

Sam Smith erhält Oscar für James-Bond Titelsong “Writing’s On The Wall”

Writing’s On The Wall” von Sam Smith wurde bei den 88. Academy Awards mit dem Oscar in der Kategorie Best Original Song ausgezeichnet. Der Titeltrack aus dem Soundtrack zu “James Bond 007 – Spectre” konnte sich unter anderem gegen “Earned It” von The Weeknd und “Till It Happens To You” von Lady Gaga und Diana Warren durchsetzen.

Sam Smith widmet Oscar der LGBT–Gemeinde

Gemeinsam mit Co-Songwriter Jimmy Napes nahm Sam Smith den Preis entgegen und widmete seinen Sieg der gesamten LGBT–Gemeinde. “Ich stehe hier heute als ein stolzer, schwuler Mann und ich hoffe eines Tages können wir alle gleichberechtigt nebeneinander stehen”, sagte der 23-Jährige in seiner Dankesrede, die hier zu sehen ist. Mit der Live-Performance seines prämierten Hits verschlug Sam Smith dem Publikum im Dolby Theatre in Los Angeles später den Atem. Ein Teil seines Auftritts kann hier angeschaut werden.
A photo posted by Sam Smith (@samsmithworld) on Feb 28, 2016 at 4:10pm PST

>>> Sam Smith Single “Writing’s On The Wall” CD bei Amazon
>>> Sam Smith Single “Writing’s On The Wall” Download bei iTunes
Mehr von Sam Smith